previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Der Umbau

Umbau in eine neue Welt

Anfang 07.Juni.2018

Vorwort:

Zuerst wurden an der Wand lange bahnen Teerpappe verbaut und danach mit Schweißbahn abgedichtet. Maße vom Raum 5,60×2,80×2,50 L,B,H

 

 

Grundgerüst:

hier kommen Klassische imprägnierte Dachlatten 40×60 zum einsatz, dies reicht auch völlig aus.

 

Dämmung:

In der Decke sowie in der Wand sind 12 cm Dicke Glaswolle verarbeitet sowie etliche Meter Feuchtraum Kabel. (Leider keine Bilder Vorhanden)

 

Licht:

In der Decke sind 6×12 Watt LED Spot’s eingebaut, im Boden ist ein LED Stripe 3m eingelassen. Im anschluss habe ich alles an einen 2 Wege Touch Lichtschalter angeschlossen und mit Alexa verbunden.

Über dem Podest habe ich noch zwei LED Wandleuchten angebracht, um später Besser arbeiten zu können.

 

 

Podest:

Auf dem Podest soll später (schon bestellt) ein 200x50x50 (500L) Aquarium drauf, dafür wurde eine Mauer hochgezogen und alles mit Beton verfüllt.

Verkleidung:

Für die Verkleindung von allen Teilen habe ich Feuchtraum OSB Platten genommen mit der Stärke von 1,3 cm. Nur der Boden hat eine Stärke von 1,5 cm Da Links und Rechts an den Wänden noch meine Zucht Regale hin kommen.

Natürlich habe ich dort mehr Balken als (Unterkonstruktion) genommen, um die Last später besser verteilen zu können.

Farbe:

An den Wänden habe ich mich für Latex Farbe in Schwarz entschieden, es gibt drei gründe wieso?

  1. Latexfarbe ist sehr elastisch und strapazierfähig. Dies verdankt die Farbe ihrem Kunstharzanteil. Auch das Abscheuern der Farbe wird dadurch verhindert.
  2. Wasserdampf und Wasser können nicht durch die Latexfarbe hindurchdringen. Trotzdem kann die Wand nach außen hin atmen. So reduziert sich die Gefahr von Schimmelbildung.
  3. Keine Schwarze hintergund Folie mehr für die Aquarien.

An der Drecke sowie in dem Regal kommt ebenfalls Latex Farbe zum einsatz wohl in Weiß

Update 06.Juli.18

Heute nach einiger Zeit ging es weiter, dass Podest wurde nun mit Tapete tapeziert. Danach konnte ich endlich den PVC Boden verlegen, dieser muss aber erstmal 24 Stunden Liegen.

Nächste Schritte:

Einen kleinen schreibtisch wollte ich auch noch drin haben, diesen werde ich mir aber selber bauen.

In das Regal kommen noch Glasscheiben rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/