previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Vermehrung von Kopfstecklingen

Tipps zur besserem kompakten Wuchs
Noch den einen oder anderen Hinweis, damit die Kopfstecklinge noch einen Besseren Wuchs bilden:

  • Verwenden Sie beim Schneiden der Kopfstecklinge immer eine scharfe Schere und achten Sie darauf, dass Sie den Stängel nicht beschädigen. Es sollte eine glatte und keine ausgefranzte Schnittstelle entstehen.
  • Manche Stecklinge bilden schneller Wurzeln, andere weniger schnell.
  • Schneiden Sie die Pflanze ab, 3-5 cm Je nach Pflanze ab.
  • Pflanzen Sie die Kopfstecklinge in einem abstand von 2 cm wieder Neu ein.
  • Aquarium sauber Halten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
https://www.aquafauna.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/